Обзор сайта
Сделать пожертвование
Наш партнер: интернет магазин tatet.ua

Вернуться   Форум г. Припять > Припять и Зона отчуждения: общественные проекты и инициативы > Deutsches Forum fuer Pripjat und Tschernobyl
Регистрация Справка Пользователи Календарь Поиск Сообщения за день Все разделы прочитаны

Deutsches Forum fuer Pripjat und Tschernobyl Das ist die deutschsprachige Ausgabe des Forum ueber Pripjat. Hier finden Sie Informationen rund um das Disaster von Tschernobyl. Tauschen Sie sich aus und nehmen Sie an unserer Comunuty teil.

Ответ
 
Опции темы Поиск в этой теме
Старый 13.04.2010, 22:21   #1
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию Plauderecke

Alles was sonst nirgendswo reinpasst, kann hier stattfinden.
Begriff Offtop existiert in diesem Thread nicht.

Ein weiterer Jahrestag der Katastrophe steht mal wieder vor der Tür..
Weiss jemand ob irgendetwas Neues zum Thema im TV ausgestrahlt wird?
Es wird wohl kaum was Neues sein aber womöglich in einer besseren Qualität-
wer also die Möglichkeit hat aufzunehmen.. nur zu.
__________________
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 14.04.2010, 22:02   #2
jsbid
Berater
 
 
Регистрация: 05.02.2008
Возраст: 52
Сообщений: 494
Включить репутацию: 2258
По умолчанию

Цитата Сообщение от som3e:
Weiss jemand ob irgendetwas Neues zum Thema im TV ausgestrahlt wird?
Di, 25.05. 20:15 21:50 arte Tschernobyl - Die Natur kehrt zurueck
Do, 27.05. 10:40 12:20 arte Tschernobyl - Die Natur kehrt zurueck

Ist schon programmiert und Du bekommst es, wie immer, als Erster ;-)

Цитата:
Es wird wohl kaum was Neues sein aber womцglich in einer besseren Qualitдt- wer also die Mцglichkeit hat aufzunehmen.. nur zu.
Habe sonst noch nichts entdeckt. Naechstes Jahr hoffe ich auf die
"Tagesschau vor 25 Jahren" in guter Qualitaet...
jsbid вне форума   Ответить с цитированием
Старый 14.04.2010, 22:16   #3
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию

Sehr gut!
Aufnehmen kann ich, ehrlich gesagt, auch. Problematisch wird es nur mit dem Wann und Wo

Ich hoffe, dass die Sendung auf Arte nicht das Gleiche wie "Trügerisches Paradies" oder "Life in the dead Zone" sein wird.

Mach mich gleich mal selber auf die Suche...
__________________

Последний раз редактировалось som3e, 14.04.2010 в 22:32.
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 14.04.2010, 22:19   #4
jsbid
Berater
 
 
Регистрация: 05.02.2008
Возраст: 52
Сообщений: 494
Включить репутацию: 2258
По умолчанию

Цитата Сообщение от som3e:
Ich hoffe das die Sendung auf Arte nicht das Gleiche wie "Trьgerisches Paradies" oder "Life in the dead Zone" sein wird.
Bei tvinfo.de steht was von Erstausstrahlung:

Erstausstrahlung
Tschernobyl - Die Natur kehrt zurьck
Frankreich 2010
jsbid вне форума   Ответить с цитированием
Старый 14.04.2010, 22:26   #5
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию

Цитата Сообщение от jsbid:
Bei tvinfo.de steht was von Erstausstrahlung:

Erstausstrahlung
Tschernobyl - Die Natur kehrt zurьck
Frankreich 2010
Klingt vielversprechend!
Gerade weils Arte Produktion ist - die haben mich noch nie enttäuscht.
__________________
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 15.04.2010, 01:48   #6
Psythrandir
Участник
 
 
Регистрация: 28.03.2009
Возраст: 37
Сообщений: 404
Включить репутацию: 393
По умолчанию

Цитата Сообщение от som3e:
Klingt vielversprechend!
Gerade weils Arte Produktion ist - die haben mich noch nie enttäuscht.
Das sehe ich genau so!
Psythrandir вне форума   Ответить с цитированием
Старый 23.04.2010, 22:40   #7
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию Der Erste Tag

ARTE Samstag 1. Mai 2010

14:30 Der Erste Tag (Wiederholung)


Das erste Alarmsignal könnte noch eine Fehlmeldung sein. Doch bald verdichten sich die Hinweise: Ein tschechisches Kernkraftwerk nahe der österreichischen Grenze erlebt einen Störfall von bislang ungesehenem Ausmaß...

Kollege jsbid ! Kriegste evtl den auch noch in dein Recorderspeicher programmiert?
__________________
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 23.04.2010, 23:44   #8
jsbid
Berater
 
 
Регистрация: 05.02.2008
Возраст: 52
Сообщений: 494
Включить репутацию: 2258
По умолчанию

Цитата Сообщение от som3e:
Kollege jsbid ! Kriegste evtl den auch noch in dein Recorderspeicher programmiert?
Schon notiert...
jsbid вне форума   Ответить с цитированием
Старый 26.04.2010, 00:29   #9
egami
Новичок
 
 
Регистрация: 10.04.2009
Возраст: 31
Сообщений: 5
Включить репутацию: 0
По умолчанию

24'ster Jahrestag diese Nacht um 01.23.40 Uhr!
egami вне форума   Ответить с цитированием
Старый 26.04.2010, 22:50   #10
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию

24 Jahre sind seit dem vergangen..
Ich weiss noch es noch wie heute, es müsste 29 April gewesen sein.
9 Uhr Abends, alle versammeln sich gewöhnlich im Wohnzimmer um "Wremja" zu schauen (eine Art Tagesschau in der damaligen Sowjet Union)...
Dadurch, dass mein Vater beim Militär war und aufgrund der unmittelbaren Nähe zum Unglücksort, wussten wir schon einige Zeit vor der offiziellen Verkündung bescheid..
Danach hörte man viele Gerüchte, über Menschen die dorthin zum Aufräumen eingezogen wurden ,kurze Zeit nach der Heimkehr erkrankten und verstarben... Über hohe Sterberate bei frischgeborenen Säuglingen...
Ob und zu welchen Anteilen das ganze der Wahrheit entspricht kann bis heute wohl kaum einer sagen.
Wir hatten Glück im Unglück, trotz der 100 km Luftlinie zum Block 4 - die Windrichtung der ersten Tage war entgegengesetz. Anfang Mai betrug die Ortsdosisleistung an einigen Tagen trotz der günstigen Windrichtung um 5 uSv/H. Also das 50 Fache des Normalen. Leider hatten nicht alle dieses Glück.

Jahre vergingen.. Mit jedem weiteren Jahr wurde mir das Ganze mehr und mehr bewusster... Irgendetwas bewegt mich seit dem, mich mit diesem Teil meiner Vergangenheit zu beschäftigen.
Das einzige, was man jetzt noch tun kann, ist versuchen es nicht zu vergessen....
__________________
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 30.04.2010, 20:58   #11
cutoff
Участник
 
Аватар для cutoff
 
Регистрация: 17.02.2010
Сообщений: 22
Включить репутацию: 0
По умолчанию

ok, danke fuer die hinweise bezueglich der ARTE sendungen. "die natur kehrt zurueck" habe ich auf Arte schonmal beim durchzappen gesehen (vor ein paar monaten), aber es war zu spaet, es aufzunehmen.
wie gut, dass ich einen HD festplattenreceiver habe und ARTE HD empfange. hoffentlich ist das ursprungsmaterial schon HD tauglich
cutoff вне форума   Ответить с цитированием
Старый 25.05.2010, 23:11   #12
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию

Цитата Сообщение от cutoff:
ok, danke fuer die hinweise bezueglich der ARTE sendungen. "die natur kehrt zurueck"
Bin schwer beindruckt. Echt gutes Ding - hoch interessant und informativ. Endlich ein Beitrag der das Thema auf den Punkt bringt. Kommt demnächst in unsere kleine Videosammlung.
__________________
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 26.05.2010, 04:11   #13
Psythrandir
Участник
 
 
Регистрация: 28.03.2009
Возраст: 37
Сообщений: 404
Включить репутацию: 393
По умолчанию

Цитата Сообщение от som3e:
Bin schwer beindruckt. Echt gutes Ding - hoch interessant und informativ. Endlich ein Beitrag der das Thema auf den Punkt bringt. Kommt demnächst in unsere kleine Videosammlung.

Ja hat mir auch gefallen. Echt gut gemacht.
Psythrandir вне форума   Ответить с цитированием
Старый 26.05.2010, 09:30   #14
jsbid
Berater
 
 
Регистрация: 05.02.2008
Возраст: 52
Сообщений: 494
Включить репутацию: 2258
По умолчанию

Naja, zuerst war ich recht enttaeuscht:

Der Reaktor war vor dem Unfall eben NICHT gerade mit neuem Spaltstoff beladen
worden; deshalb herrschte auch, aufgrund des fuer RBMKs eher unueblich hohen
Abbrands, ein recht unguenstiges Betriebsregime.

Dann faseln sie was davon, dass 28 uSv/h das 1000-fache der natuerlichen
Radioaktivitaet waeren. Schoen, ich ziehe sofort dahin, wo 0,028 uSv/h normal
sind.

Und dann noch diese Messung, mit der sie belegen, dass der Dreck aus dem Boden
von den Pflanzen aufgenommen wird: Der Boden hat hier angeblich 0,04 uSv/h
"was nur knapp ueber der Norm liegt" ; in den Pflanzenstengeln sind es dann 0,08
uSv/h (was in etwa der deutschen natuerlichen Radioaktivitaet entspraeche und
somit voellig harmlos waere). Leider steht aber der "Pripjat" auf Messung der
Ionendosisleistung und nicht auf Aequivalentsdosisleistungsmessung (0,04 uSv/h
kann der gar nicht messen). Somit duerften es 0,04 bzw. 0,08 mR/h sein was dann
ungefaehr 0,4 bzw. 0,8 uGy/h bzw. uSv/h (bei Beta- oder Gammastrahlung)
entspraeche. Natuerlich, der Beweis, dass die Pflanzen den Mist aufnehmen ist
erbracht und sicherlich weiss der Boris Sorochinsky ganz genau was sein "Pripjat"
kann und was nicht. Die Filmemacher haben aber, wie so oft, wieder geschlampt...

Sehr interessant und wertvoll fand ich dafuer die Untersuchungen der (Nicht-)
Auswirkung der Strahlung auf die Maeuse und die Theorie, warum die Zugvoegel
trotzdem davon betroffen zu sein scheinen. Dieser Beitrag hat den ganzen Film
gerettet...
jsbid вне форума   Ответить с цитированием
Старый 26.05.2010, 23:01   #15
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию

Цитата Сообщение от jsbid:
Naja, zuerst war ich recht enttaeuscht:
Hast du Recht, obwohl ich persöhnlich sowieso keine Werte ernstnehme die mit "Pripjats","RKSB´s" oder "Bella"s ermittelt werden. Mehr als Viel oder Wenig können die Dinger eh nicht anzeigen. Der Gammaspektrometer hat meinen Blick gefangen. Zum Thema Tierwelt, wie der Name bereits schon sagt, hat die Doku wirklich ordentlich beigetragen.

Für alle die es verpasst haben poste ich hier einen Stream.
__________________
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 26.05.2010, 23:10   #16
jsbid
Berater
 
 
Регистрация: 05.02.2008
Возраст: 52
Сообщений: 494
Включить репутацию: 2258
По умолчанию

Цитата Сообщение от som3e:
Hast du Recht, obwohl ich persцhnlich sowieso keine Werte ernstnehme die mit "Pripjats","RKSBґs" oder "Bella"s ermittelt werden.
Sag nix gegen den RKSB, das Ding ist nicht uebel. Natuerlich, die Werte
interpretieren muss man koennen. Drum ist mir das auch voellig
wurscht ob die 20 uSv/h bei ihrer bloeden Erdoel-Bohrung (siehe anderen
Thread) messen oder nicht. Welches Isotopengemisch, welcher Abstand,
homogen oder nicht, usw.... Egal, Opas Radium-Wecker kommt drueber wenn
ich den Zaehler nur richtig platziere ;-). Es bleiben Hausnummern.

Und es ging mir nicht um die Bewertung der Zahlen sondern einfach um die
schlampige Wiedergabe (uSv vs. mR und die falschen Referenzen).
jsbid вне форума   Ответить с цитированием
Старый 26.05.2010, 23:24   #17
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию

Цитата Сообщение от jsbid:
Sag nix gegen den RKSB, das Ding ist nicht uebel. Natuerlich, die Werte
interpretieren muss man koennen. Drum ist mir das auch voellig
wurscht ob die 20 uSv/h bei ihrer bloeden Erdoel-Bohrung (siehe anderen
Thread) messen oder nicht. Welches Isotopengemisch, welcher Abstand,
homogen oder nicht, usw.... Egal, Opas Radium-Wecker kommt drueber wenn
ich den Zaehler nur richtig platziere ;-). Es bleiben Hausnummern.

Und es ging mir nicht um die Bewertung der Zahlen sondern einfach um die
schlampige Wiedergabe (uSv vs. mR und die falschen Referenzen).
Mein erstes Gerät war ein RKSB.
Zeigte immer etwas zwischen 40 und 80 uR/St. Am gleichen Ort. Habe das Teil auseinander genommen und mit Waschpulverlösung und Zitronensäure durchgespült. Kein Resultat. Habe mir direkt danach den GS geholt. RKSB weist die grösste Ausschussquote auf. Klar - das Ding war auch eins von den verbreitetesten zu seiner Zeit und wurde von mehreren Herstellern produziert. Ich glaub "Belvar", die weissrussische Version war die eizige gelungene von allen(habe selber ein mistneues von belvar in meiner Sammlung).Die deutsche "Voltcraft" von Conrad - die schlechteste. Finde "Pripjat" persönlich besser. High End made in CCCp.
__________________

Последний раз редактировалось som3e, 26.05.2010 в 23:34.
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 26.05.2010, 23:34   #18
jsbid
Berater
 
 
Регистрация: 05.02.2008
Возраст: 52
Сообщений: 494
Включить репутацию: 2258
По умолчанию

Ich habe zwei RKSB-104 und einen RKGB-01. Die sind billig hergegangen
weil, wie bei den Dingern ueblich, die Anzeige verreckt war. Die habe ich
dann repariert und war erstaunt, wie gut sie doch funktionierten. Man muss
sich mal die zugesicherten Fehler im Manual ansehen; die sind relativ gross-
zuegig angegeben und werden locker eingehalten.
jsbid вне форума   Ответить с цитированием
Старый 26.05.2010, 23:38   #19
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию

Цитата Сообщение от jsbid:
Ich habe zwei RKSB-104 und einen RKGB-01.
Habe von dem KGB Teil noch nie was gehört
Poste doch ma ein Foto
__________________
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 27.05.2010, 18:29   #20
jsbid
Berater
 
 
Регистрация: 05.02.2008
Возраст: 52
Сообщений: 494
Включить репутацию: 2258
По умолчанию

Цитата Сообщение от som3e:
Poste doch ma ein Foto
Ist gerade zerlegt, hier ist der Deckel. Sieht aus wie ein Vorlaeufer
des RKSB. Die Schaltung ist auch aehnlich aber nicht identisch...
Изображения
Тип файла: jpg RKGB.jpg (108.4 Кб, 19 просмотров)
jsbid вне форума   Ответить с цитированием
Ответ


Опции темы Поиск в этой теме
Поиск в этой теме:

Расширенный поиск

Ваши права в разделе
Вы не можете создавать темы
Вы не можете отвечать на сообщения
Вы не можете прикреплять файлы
Вы не можете редактировать сообщения

BB коды Вкл.
Смайлы Вкл.
[IMG] код Вкл.
HTML код Выкл.
Быстрый переход


Часовой пояс GMT +3, время: 05:42.


© 2004—2011 МОО "Центр "Припять.ком". Все права защищены. | Обратная связь | Разработано Initial.
При использовании информации в письменном или электронном виде, ссылка на www.pripyat.com обязательна.
Наши друзья: ремонт ноутбуков Topix 



Рейтинг@Mail.ru

Музей киевского метро