Обзор сайта
Сделать пожертвование
Наш партнер: интернет магазин tatet.ua

Вернуться   Форум г. Припять > Припять и Зона отчуждения: общественные проекты и инициативы > Deutsches Forum fuer Pripjat und Tschernobyl
Регистрация Справка Пользователи Календарь Поиск Сообщения за день Все разделы прочитаны

Deutsches Forum fuer Pripjat und Tschernobyl Das ist die deutschsprachige Ausgabe des Forum ueber Pripjat. Hier finden Sie Informationen rund um das Disaster von Tschernobyl. Tauschen Sie sich aus und nehmen Sie an unserer Comunuty teil.

Ответ
 
Опции темы Поиск в этой теме
Старый 24.06.2011, 11:59   #1
indianl
Участник
 
 
Регистрация: 23.06.2011
Возраст: 40
Сообщений: 8
Включить репутацию: 0
По умолчанию Touren seit 22. Juni verboten

Offenbar hat die ukrainischen Behцrden ein Verbot fьr alle touristischen Touren in die Zone erlassen... weiss jemand mehr? Hintergrьnde?
indianl вне форума   Ответить с цитированием
Старый 24.06.2011, 16:32   #2
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию

Die ukrainische Generalstaatsanwaltschaft hat Einspruch auf das von dem Katastrophenministerium verabschiedete Besucher - Gesetz eingelegt. Die ganze Sache geht jetzt also vor Gericht, erst danach wird die Situation überschaubar und man kann irgendetwas konkretes zur Aufhebung des Verbots sagen.
Als Auslöser des Ganzen wird ein Machtkampf um das Ministeramt vermutet.
Es gibt auch Meinungen, dass die groben Verletzungen des Gesetzes zum Verbot geführt haben könnten. Warten wir es ab.
PS: Für Journalisten, Wissenschaftler, etc ist die Zone weiterhin geöffnet.
__________________
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 24.06.2011, 18:04   #3
indianl
Участник
 
 
Регистрация: 23.06.2011
Возраст: 40
Сообщений: 8
Включить репутацию: 0
По умолчанию

Hmm, OK - was braucht es denn an "Unterlagen" um als Journalist zu gelten?
indianl вне форума   Ответить с цитированием
Старый 24.06.2011, 18:15   #4
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию

Im Normalfall ein Presseausweis.
__________________
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 24.06.2011, 18:36   #5
indianl
Участник
 
 
Регистрация: 23.06.2011
Возраст: 40
Сообщений: 8
Включить репутацию: 0
По умолчанию

OK - mal schauen ob Sergei von Solo East (oder hast Du einen anderen/bessern Tipp bzgl. Organisation einer privaten Tour?) da was machen kann / will...
indianl вне форума   Ответить с цитированием
Старый 24.06.2011, 21:50   #6
jsbid
Berater
 
 
Регистрация: 05.02.2008
Возраст: 52
Сообщений: 494
Включить репутацию: 2258
По умолчанию

Цитата Сообщение от som3e:
Im Normalfall ein Presseausweis.
Dann lieber Wissenschaftler...

Ich denke aber, des gibt sich wieder. Jetzt sollen die sich mal
die Koeppe einhauen und dann schaumermal....
jsbid вне форума   Ответить с цитированием
Старый 18.11.2011, 09:03   #7
jsbid
Berater
 
 
Регистрация: 05.02.2008
Возраст: 52
Сообщений: 494
Включить репутацию: 2258
По умолчанию Von Einer, die auszog, die Zone zu besuchen

http://curiouscatontherun.wordpress....ainian-bullst/

Immerhin haben sie ihr Geld zurueckbekommen. Dass man die wahren
Gruende bzgl. der Annulierung nicht breittritt, kann ich auch irgendwo
verstehen. Und dass diese ganzen Gruppentouren ueberhaupt noch solange
funktioniert haben, grenzt ohnehin schon an ein Wunder.
jsbid вне форума   Ответить с цитированием
Старый 18.11.2011, 10:10   #8
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию

In Bezug auf ihren letzten Satz kann ich nur sagen: Immerhin 3 Fotos geschossen.. Immerhin..
__________________
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 18.11.2011, 18:43   #9
jsbid
Berater
 
 
Регистрация: 05.02.2008
Возраст: 52
Сообщений: 494
Включить репутацию: 2258
По умолчанию

Цитата Сообщение от som3e:
In Bezug auf ihren letzten Satz kann ich nur sagen: Immerhin 3 Fotos geschossen.. Immerhin..
Ausserdem kann sie ja nach Japan fahren; ist naeher, und Visum
brauchts evtl. auch keins.
jsbid вне форума   Ответить с цитированием
Старый 26.11.2011, 07:55   #10
C-O-L-T
Участник
 
 
Регистрация: 05.01.2009
Возраст: 35
Сообщений: 17
Включить репутацию: 0
По умолчанию

weiЯ man jetzt schon mehr ьber das Verbot? Ist es derzeit wirklich verboten Touren in die Zone zu machen?
C-O-L-T вне форума   Ответить с цитированием
Старый 26.11.2011, 09:07   #11
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию

Цитата Сообщение от C-O-L-T:
weiЯ man jetzt schon mehr ьber das Verbot? Ist es derzeit wirklich verboten Touren in die Zone zu machen?
Nach 3 Gerichtsverhandlungen ist noch weniger klar als ganz am Anfamg des Verbotes.
Die Tage hat der Administrationsvorsitzende auf der Pressekonferenz gesagt, dass bereits Anfang Dezember die Trips wieder durchgeführt werden können.
Die neuen Richtlinien zum Besucherrecht sind bereits zusammengefasst worden. Heisst aber nicht das irgendetwas gerichtlich endgültig entschieden wurde. Merkwürdigerweise wird in dieser neuen Richtlinienzusammenstellung kein Wort mehr über ChernobylInterInform verloren...
Die pro staatlichen Medien berichten über die endgültige Ausweitung des Verbotes, andere über die Aufhebung. Das Ganze könnte eine neue Runde Konfrontation bedeuten.
__________________
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 26.11.2011, 15:29   #12
gonzo77
Участник
 
Аватар для gonzo77
 
Регистрация: 21.03.2011
Возраст: 39
Сообщений: 52
Включить репутацию: 231
По умолчанию

hmm...
schцne sch... dabei wollten ein freund und ich nдchstes jahr eine tour machen.

naja vielleicht einigen die sich ja doch noch.


danke fьr die aktuellen infos!!!

viele grьЯe
andreas
gonzo77 вне форума   Ответить с цитированием
Старый 26.11.2011, 16:45   #13
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию

Цитата Сообщение от gonzo77:

naja vielleicht einigen die sich ja doch noch.
Spätestens bis zur EM2012, sonst wären sie schön blöd, ich gehe eh davon aus, dass das ganze Theater genau deswegen abgezogen wird...
__________________
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 07.12.2011, 13:24   #14
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию Tschernobyl verschärft Regeln

Reisen zum Katastrophenreaktor von Tschernobyl in der Ukraine sind künftig nur noch unter strengen Auflagen erlaubt. Wie die aussehen, erklärt ein Tour-Veranstalter. Trotz der verschärften Regeln werden 2012 durch die Fußball-Europameisterschaft mehr Besucher in Tschernobyl erwartet.

Tschernobyl-Touren sind nur noch unter strengen Auflagen möglich. So dürften sich Besucher nach einer genauen Unterweisung maximal fünf Tage und nie ohne Begleitung in der verstrahlten "Todeszone" aufhalten, erklärte Tour-Veranstalter Juri Mesenzew in der ukrainischen Ausgabe der Zeitung "Kommersant".

Besuche müssten zehn statt wie bisher fünf Tage vorher schriftlich bei der Staatsagentur zur Verwaltung der Tschernobyl-Zone angemeldet werden. Neben den persönlichen Daten seien die genaue Route, der Grund des Besuchs und mögliche Gesprächspartner unter den Bewohnern der Region anzugeben. Eine Liste möglicher Fragen soll beigefügt werden. Pro Person kosteten die Ausflüge künftig zwischen 120 und 170 US-Dollar (etwa 90 bis 125 Euro), sagte Mesenzew.

Besuche monatelang verboten

Die Fahrten in die "Todeszone" sind seit Anfang Dezember wieder erlaubt. Die Staatsanwaltschaft in Kiew hatte vom Zivilschutzministerium neue Regeln für den Aufenthalt in dem Gebiet verlangt und die Besuche monatelang ausgesetzt


Die Verordnung verlangt von Besuchern passende Kleidung sowie eine Untersuchung auf erhöhte Strahlenwerte vor der Abreise. Nicht alles in der Zone darf fotografiert werden, das Mitnehmen von Souvenirs sowie das Rauchen ist ganz verboten. Minderjährigen sowie Menschen mit Gesundheitsschäden und Risikopersonen werde der Besuch nicht gestattet, heißt es. Zudem sei zum Beispiel bei ungeeignetem Wetter der Aufenthalt innerhalb der Zone verboten.

Besucheraufschwung durch Fußball-EM 2012

Die Reisebüros rechnen damit, dass 2012 durch die Fußball-Europameisterschaft mehr Besucher nach Tschernobyl kommen werden. "Seit 2009 ist die Zahl der Besucher jährlich von 7000 auf zuletzt mehr als 10.000 gestiegen", sagte Juri Mesenzew. Die "Euro 2012" wird vom 8. Juni bis zum 1. Juli 2012 an jeweils vier Spielorten in Polen und der Ukraine ausgespielt.

Quelle
__________________
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 07.12.2011, 16:53   #15
StalkZ
Участник
 
Аватар для StalkZ
 
Регистрация: 23.04.2010
Адрес: Gьtersloh, Germany
Возраст: 28
Сообщений: 59
Включить репутацию: 265
По умолчанию

Tja damit dьrften solche Bilder wohl der Vergangenheit angehцren (Vom Dach des 5ten Blocks aufgenommen).

Auf der anderen Seite stellt sich mir die Frage wie ernst dieses neue Gesetz genommen wird. Ich meine wir alle wissen wie ernst das "Reiseverbot" genommen wurde.

Was mich allerdings freuen wьrde, wenn der Vandalismus in der Zone zurьck gehen wьrde.
__________________
StalkZ вне форума   Ответить с цитированием
Старый 07.12.2011, 20:46   #16
NoHopeNoFear
Участник
 
Аватар для NoHopeNoFear
 
Регистрация: 07.01.2011
Сообщений: 43
Включить репутацию: 237
По умолчанию

wenn die neuen regelungen genauso streng kontrolliert werden wie die bisherigen dann дndert sich ja nix (strahlencheck am ausgang, anyone?), is doch ok

bin trotzdem froh vor dem mist dagewesen zu sein, wer weiЯ schon was das nдchste mal wirklich noch drin ist.
NoHopeNoFear вне форума   Ответить с цитированием
Старый 07.12.2011, 22:48   #17
Psythrandir
Участник
 
 
Регистрация: 28.03.2009
Возраст: 37
Сообщений: 404
Включить репутацию: 393
По умолчанию

Hmm, also vom Prinzip hat sich doch gar nicht so viel geändert. Diese Regeln gab es grösstenteils doch schon vorher, nur wurden sie wohl nicht immer eingehalten.

Was mich interessieren würde ist, obs es dann noch individual Touren geben wird. Also kleine Gruppen ohne Tourifeeling.
Psythrandir вне форума   Ответить с цитированием
Старый 15.12.2011, 20:54   #18
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию

Der Verbot scheint aufgehoben worden zu sein. Zumindest plant pripyat.com bereits in Januar 2012 die nächste Tour...
__________________
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 09.02.2012, 21:28   #19
som3e
Управляющий разделом
 
Аватар для som3e
 
Регистрация: 24.10.2008
Адрес: Herford/Germany
Возраст: 39
Сообщений: 2,220
Включить репутацию: 11511
По умолчанию

Цитата Сообщение от som3e:
Der Verbot scheint aufgehoben worden zu sein. Zumindest plant pripyat.com bereits in Januar 2012 die nächste Tour...
So. Am 25 Februar startet pripyat.com mit der seit dem Verbot ersten Tagestour nach Pripjat. Bald wird sich die Lage mit den Individualtouren auch klären.
__________________
som3e вне форума   Ответить с цитированием
Старый 28.02.2012, 02:41   #20
gonzo77
Участник
 
Аватар для gonzo77
 
Регистрация: 21.03.2011
Возраст: 39
Сообщений: 52
Включить репутацию: 231
По умолчанию

moin

ich hoffe doch das auch wieder individual touren erlaubt werden, ich plane schon lдnger mit einem freund und einem arbeitskollegen eine tour.

das gewisse regeln eingehalten werden mьssen ist klar und auch ich hoffe das der vandalismus aufhцrt.

viele grьЯe und herzlichen dank fьr die info
andreas
gonzo77 вне форума   Ответить с цитированием
Ответ


Опции темы Поиск в этой теме
Поиск в этой теме:

Расширенный поиск

Ваши права в разделе
Вы не можете создавать темы
Вы не можете отвечать на сообщения
Вы не можете прикреплять файлы
Вы не можете редактировать сообщения

BB коды Вкл.
Смайлы Вкл.
[IMG] код Вкл.
HTML код Выкл.
Быстрый переход


Часовой пояс GMT +3, время: 05:42.


© 2004—2011 МОО "Центр "Припять.ком". Все права защищены. | Обратная связь | Разработано Initial.
При использовании информации в письменном или электронном виде, ссылка на www.pripyat.com обязательна.
Наши друзья: ремонт ноутбуков Topix 



Рейтинг@Mail.ru

Музей киевского метро